Urlaubsaktivitäten



Auf den Seychellen kommt garantiert keine Langeweile auf. Kaum ein anderer Urlaubsort, wo man so viel unternehmen kann. Wassersport, hier vor allem Tauchen, Segeln und Windsurfen stehen bei vielen Gästen an oberster Stelle der Urlaubsaktivitäten. Doch die Inselwelt bietet bei weitem viel mehr Möglichkeiten. Zwar sind die Seychellen nicht unbedingt der Ort, wo man mit dem festen Ziel hinfliegt, zu wandern, doch man würde vieles verpassen, wenn man es nicht täte. Es lohnt sich also, Wanderschuhe, Rucksack und strapazierfähige Kleidung mit einzupacken.

Wer wirklich viel von der Schönheit der Seychellen sehen will, erforscht die Natur zu Fuß, oder mit dem Fahrrad. Fahrräder sind auf allen wichtigen Inseln reichlich vorhanden, für kleines Geld kann man die Drahtesel in Hotels und bei Fahrradvermietungen mieten. Schwimmen zählt, wie Tauchen zu den Lieblingsbeschäftigungen auf den Seychellen. Viele Hotels – wenn auch nicht alle – verfügen über großzügig ausgelegte und hervorragend ausgestattete Poollandschaften. In den Lagunen ist der Wasserstand häufig recht niedrig, deshalb vielleicht nicht für jeden zum Schwimmen geeignet. In den Lagunen trifft man aber häufig auf Familien mit Kindern. Beim Baden im Meer sollte man Badelatschen tragen. Nicht nur die spitzen Steinchen können Verletzungen verursachen, auch Seeigel tummeln sich gerne im seichten Wasser.

Was wären die Luxusinseln der Seychellen, ohne einen Golfplatz? Mahé und Praslin verfügen über je einen Golfplatz, wo man nach Lust und Laune die Bälle über den Rasen schlagen kann. Nicht nur für Profis eignen sich die beiden Golfplätze, auch Amateure sind hier willkommen. Eine weitere Aktivität, die überaus gerne angenommen wird, ist das Hochseeangeln. Täglich fahren Boote aufs Meer hinaus und nehmen Gäste mit. Hier sollte man jedoch beachten: Der Fang gehört in der Regel dem Bootseigentümer! Segeln, Tauchen, Schnorcheln und Windsurfen sind weitere Sportmöglichkeiten. Reiten und andere Sportarten, die man im "Trockenen" ausüben kann, werden vielerorts angeboten.

Copyright © 2019 maledivenreisen.org