Filitheyo Island Resort



Das 4-Sterne Hotel Filitheyo Island Resort befindet sich auf einer winzigen, etwa 900x500m großen Insel der Malediven. Besonders das fischreiche Hausriff lockt jährlich viele Taucher hierhin. Weitere wunderbare und einzigartige Tauchreviere befinden sich in der Nähe, auch diese sind bei den Tauchern überaus beliebt. Insgesamt verfügt Filitheyo Island Resort über 125 Zimmern, die sich in Einzel- und Doppelbungalows befinden. Beim Bau des Resorts wurde großer Wert darauf gelegt, die Anlage harmonisch in die tropische Landschaft einfließen zu lassen. Auch wurden beim Bau ausschließlich einheimische und natürliche Materialien verwendet. Der Eingangsbereich ist offen gestaltet, zusätzlich gibt es hier natürlich weitere Annehmlichkeiten, wie Spa-Bereich, Buffetrestaurant, Strandbar, Souvenirshop und Bücherei. Das Hotel verfügt außerdem über einen großen Süßwasser-Swimmingpool. Im Spa-Center können sich die Gäste optimal entspannen. Anwendungen, Massagen, Aromatherapien und vieles mehr werden hier – gegen Gebühr – angeboten. Die Verpflegung kann mit Halb- oder Vollpension, oder All-Inklusive gebucht werden.

Die Ausstattung der Zimmer bzw. Bungalows ist gemütlich und komfortabel. Da die Unterkünfte in mehreren Kategorien eingeteilt werden, weicht die Ausstattung je nach Bungalow-Art ein wenig ab. Die Grundlage hier bilden die Superior-Villen, mit halb-offenem Bad, mit Dusche (entsalzenes Kalt- und Warmwasser), Fön, Safe, WC, Telefon, Sat-TV, Stereoanlage mit CD-Player, Deckenventilator, Klimaanlage, Minibar gegen Gebühr, sowie einer Terrasse mit Meerblick. Die DeLuxe-Villen verfügen außerdem über eine Badewanne, sowie eine Sitzecke, die Wasservillen weisen eine ähnliche Ausstattung auf, wie die DeLuxe-Villen, jedoch außerdem mit Jacuzzi-Badewanne, Terrasse direkt über der Lagune, mit maledivischer Schaukel.

Filitheyo Island Resort bietet zahlreiche Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten. Badminton, Tischtennis, Volleyball und Darts, sowie die Nutzung des Fitness-Studios sind gebührenfrei. Gegen Gebühr können die Leistungen der Tauchschule in Anspruch genommen werden. Außerdem gegen Gebühr: Billiard, Kanu, Windsurfen, Katamaransegeln, Segeln. Schnorchel- und Tauchausrüstung können gegen Gebühr ebenfalls gemietet werden. Gelegentlich sorgt abendliche Unterhaltung für Kurzweile.

Copyright © 2019 maledivenreisen.org