Medhufushi Island Resort / Meemu Atoll



Die Insel Medhufushi liegt im Meemu Atoll und erwartet ihre Gäste mit einem 5-Sterne Luxus Hotel, das allen Ansprüchen mühelos gerecht wird. Schneeweiße, feinsandige Strände laden nicht nur zum Sonnenbaden ein. Auch sind hier ausgedehnte Spaziergänge am Strand eine wahre Wohltat für Körper und Seele. Die Insel weist eine üppige tropische Pflanzenwelt auf. Mit dem Wasserflugzeug beträgt die Transferzeit vom Flughafen zum Hotel ca. 45 Minuten. Die Anlage wurde unter Berücksichtigung der natürlichen Gegebenheiten sehr stilvoll errichtet, dabei wurde auch auf Umweltschutz großer Wert gelegt. Das Resort bietet seinen Gästen 58 Strandvillen und 44 Wasservillen, die aus Holz erbaut wurden. Zur Hotelausstattung gehört neben Rezeption auch ein Hauptrestaurant, ein A-la-Carte Restaurant, eine sehr schöne Bar mit Meerblick, ein Souvenirshop, eine Boutique sowie ein großzügig angelegter Swimmingpool. Die Liegen und Badetücher am Pool sind inklusive. Alle Mahlzeiten werden im Hauptrestaurant als Buffet angeboten. Verpflegung: All-inklusive, oder All-inklusive Plus.

Die Strandvillen sind überaus komfortabel und gemütlich eingerichtet. Zur Ausstattung gehören ein halb offenes Bad mit Außendusche (entsalzenes Kalt- und Warmwasser), WC, und Fön. Telefon, Sat-TV, Safe, CD-Player, Klimaanlage, und Deckenventilator. Internetanschluss und Minibar sind gegen Gebühr. Die Terrasse mit Meerblick ist obligatorisch. Die Strandvilla-Suiten verfügen über 2 Schlafzimmer und 2 Bäder, und über eine Sitzgelegenheit zwischen den Zimmern. Die übrige Ausstattung ist mit der der Strandvillen identisch. Die 44 Wasservillen sind auf Stelzen im Wasser gebaut. Erreichbar sind die Wasservillen über Stege. Die Ausstattung ist um Grund dieselbe, wie bei den Strandvillen, zusätzlich mit direktem Zugang zur Lagune über das Sonnendeck, außerdem verfügen die Wasservillen ein geschlossenes Badezimmer.

Gelegentlich sorgen abendliche Veranstaltungen für Unterhaltung. Das Sportangebot All-inklusive besteht aus Tischtennis, Beachvolleyball, Fitnesscenter (klimatisiert), Billiard und Schach, bei All-inklusive Plus auch Bootsausflüge zum Schnorcheln. Schnorchelausrüstung gegen Gebühr. Bei All-inklusive Plus können auch kostenlos 2 Ausflüge in Anspruch genommen werden, sowie weitere Angebote, je nach Mindestaufenthalt. Verschiedene Anwendungen, wie z.B. Balinesische Massagen runden das Wellnessangebot ab.

Copyright © 2019 maledivenreisen.org